Die Citykirche Heilbronn sucht Ehrenamtliche für die Gesprächs- und Begegnungsangebote

Die Zahl der Menschen, die sich in schwierigen Situationen befinden oder ein hilfreiches Gespräch wünschen, ist seit Jahren hoch. Darauf haben die Heilbronner Kirchen reagiert, indem sie verlässliche Anlaufstellen ins Leben gerufen haben, sowohl für weltliche als auch für geistliche Fragen.

Im Gesprächs- und Beratungsangebot der „Offenen Tür“ hier in der Kilianskirche findet man z. B. speziell geschulte Mitarbeiter, die ein offenes Ohr und eine solide Gesprächsführungsausbildung haben.

Auf Wunsch können die Besucher anonym bleiben und es sind keine Termine oder Anmeldungen nötig.

Die „Offene Tür“, wie sie an Dienstagen und Donnerstagen in der Kilianskirche etabliert wurde, soll zukünftig ausgeweitet werden: Mit einem ähnlichen Format in der Nikolaikirche und einem Gesprächsangebot auf der BUGA.

Nun werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesucht, die das Citykirchenteam verstärken.

Für alle, die an einer Mitarbeit in der Citykirche interessiert sind, gibt es einen Info-Abend am Dienstag, 3. Juli im Kilianshaus, Kirchbrunnenstraße 32, 18 Uhr.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Für Fragen steht Citypfarrerin Alexandra Winter zur Verfügung:

Tel. 07131 – 17 98 50 oder per E-Mail: ed.wk1542125247le@eh1542125247criky1542125247tiC.n1542125247norbl1542125247ieH.t1542125247marra1542125247fp1542125247