Abendmahlsfeiern

Wiederaufnahme Abendmahl

In seiner Juli-Sitzung hat der Kirchengemeinderat beschlossen, dass auch in Klingenberg wieder Abendmahlsfeiern stattfinden sollen. Da die Kirche zu klein ist, um mit angemessenem Abstand zueinander in den Altarraum zu kommen und von dort wieder ins Kirchenschiff zurückzukehren, wird das Abendmahl vorerst auf folgende Weise stattfinden: jede/r Besucher/in wird zu Beginn seinen eigenen Einzelkelch mit Weintraube und Hostie bekommen und beides während der Feier am Platz zu sich nehmen.